Die Wahrheit über Komfortzonen

[Lesezeit: 1 min.]

 

Die beinharte Wahrheit

Wir alle kennen es: „Du musst aus deiner Komfortzone raus“. Wir alle wissen auch, dass es stimmt – viele gehen aber nie heraus. Komfortzone ist ja auch nichts Schlechtes. Hätten wir keine Komfortzonen dann wäre unser Leben alles andere als schön. Doch befinden wir uns nur darin dann werden wir langsam und sicher darin sterben [mental]. Der Schatz von denen so viele Träumen ist wirklich außerhalb dieser Zone, doch muss es gleich das Firma gründen sein? Muss es gleich der Falschschirmsprung sein? Wir verlassen oft unsere Komfortzone nur nicht, weil glauben wir müssten gleich in den Urwald mit Tarzan und Tiger-John kämpfen

… doch so ist es nicht.

Meiner Erfahrung nach sind es die kleinen Akte die uns das größte Selbstbewusstsein geben. Der Anruf an Mama wie lieb ich sie hab. Etwas zu sagen, wenn jemand einem Unrecht tut. Die Wahrheit auszusprechen, wenn es leichter wäre zu lügen. Das Hobby auszuprobieren auch wenn man weiß man ist Anfänger.

Es sind die vielen kleinen Ausrisse aus der Komfortzone die uns das Selbstbewusstsein dann für den großen Sprung geben.

Welchen Akt, welchen Anruf wirst du nach dem Fertiglesen tun? [das ist was zählt]

Leave a Reply